Während der COVID-19-Sperre werden viele von uns Netflix beobachten, aber wenn das Internet nicht in der Lage ist, die erhöhte Last zu nehmen, werden wir uns fragen, was zu tun ist. Das Herunterladen von Filmen, um offline zu sehen, ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Internetprobleme zu umgehen. Netflix ermöglicht es Benutzern, TV-Sendungen und Filme über seine App für iOS, Android und PC für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Es ist nicht sofort offensichtlich, wie sie das Beste aus der Funktion machen, also hier ist unser Leitfaden zum Herunterladen Ihrer Lieblings-Netflix-Titel – einschließlich einer Problemumgehung für die Shows und Filme, die nicht im offiziellen Download-Programm enthalten sind. Auf Android können Sie die Vorteile von Smart Downloads nutzen, eine Art Manager, der alles im Download-Bereich in Ordnung hält. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden abgeschlossene Episoden ausgeahandelt und durch nachfolgende ersetzt. Wenn Sie sich Sorgen über den Datenverbrauch machen, können Sie sicher sein, dass diese Funktion nur funktioniert, wenn Sie über WLAN verfügen. Ja! Sie lesen das richtig, Sie können Filme und Shows von Netflix herunterladen, die Sie später auf Ihren Android-, iOS- und Windows 10-Geräten ansehen können. Beachten Sie, dass bestimmte Titel nicht für den Offline-Download verfügbar sind, sodass Sie zuerst die Liste der Zum Download verfügbaren Titel abrufen müssen. Smart Downloads, die über die Netflix-App für Smartphones und PC verfügbar sind, löschen automatisch Episoden der Serie, die Sie gesehen haben, und laden die nächste herunter, was das Ansehen Ihrer Lieblingsserie offline viel einfacher macht. Dies ist eine Verknüpfung zum Abschnitt “Zum Download verfügbar” im Menü.

Sie sollten eine riesige Auswahl an Shows zum Download sehen, sowie einige der beliebtesten Filme. Laden Sie ein Bildschirmaufnahmeprogramm herunter und installieren Sie es. Es gibt viele zur Auswahl, sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig, darunter CamStudio (kostenlos), Audials Movie (19,90 £/24,90 $), Camtasia Studio (249 USD) und Screencast-O-Matic (kostenlos). Android-Nutzer haben hier die Oberhand, da die Netflix-App es Benutzern ermöglicht, den Speicherort auf dem Gerät auszuwählen. Sobald Sie mit allen Downloads fertig sind, sind Sie alle bereit zu gehen. Sie können über die Netflix-App über den Download-Bereich auf die Inhalte zugreifen. Auf diesen Abschnitt kann zugegriffen werden, indem Sie auf die Menü-Schaltfläche tippen, Sie müssen nach unten scrollen, um Meine Downloads Ordner und Sie sind gut zu gehen. Überprüfen Sie den heruntergeladenen Inhalt, indem Sie ihn einfach eine Weile wiedergeben. Netflix-Filme offline zu sehen ist einfach, aber die Speicherung ist auf einem hohen Niveau. Die Downloads-Funktion ist auf Geräten verfügbar, die die unten aufgeführten Anforderungen erfüllen. Es wird für Computerbrowser nicht unterstützt. Sobald Sie eine Show gefunden haben, an der Sie interessiert sind und die Sie offline, vielleicht auf Ihrem Weg oder auf einem langen Flug ansehen möchten, wählen Sie sie aus und tippen Sie dann auf das Download-Symbol neben der Episode, nach der Sie suchen.

Sie sehen dann eine blaue Fortschrittsleiste am unteren Rand der App. Nach dem Herunterladen sehen Sie neben dieser Episode ein blaues Symbol. Starten Sie die Netflix-App und wählen Sie die Registerkarte Downloads. Stellen Sie sicher, dass Smart Downloads am oberen Rand des Bildschirms aktiviert ist (falls nicht, tippen Sie darauf und schieben Sie den Schalter, um es zu aktivieren).